Deutsche Wehrmacht 2.0 - Ins Leben rufen


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
1 Mai 2007
4.697
434
396
Ich wäre für die "Deutsche Wehrmacht 2.0" als Militärische Verteidigung für das Deutsche Reich kurz Deutschland genannt!

So sollte es sein:
  • Wehrpflicht für alle ab 18 Jahren
  • Kein Soldat würde jemals die Grenzen des Deutschen Reiches übertreten.
  • Keine Kriegshilfen im Ausland
  • Wehrmacht ist nur für die Verteidigung und sonstige dinge im Inland
Dadurch würde man auf einem Schlag Tausende von Arbeitsplätze schaffen,
dazu könnte man sich Verteidigen und es würde niemals mehr ein Soldat im Ausland
in einem Krieg kämpfen ohne Ausnahme!!
 
  • Gefällt mir
Wertungen: 1 user
1 Mai 2007
4.697
434
396
Ja da muss zuerst die Wiedervereinigung her und eine Reichsregierung die unseren Staat Regiert und keine Verwaltung wie die Bundesrepublik.
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.697
434
396
Naja das Volk muss geschlossen zusammen halten und dan haben wir sicher eine Chance.
 
Kommentar
2 Mai 2007
43
3
34
www.pinnunity.de
Habt ihr nen Knall? Meiner Meinung nach sollten wir das Militär komplett abschaffen und lieber in wichtige Sachen stecken wie Bildung, Infrastruktur und Flüchtlingsintegration.
Überlegt ihr überhaupt was ihr schreibt? Ich werde krank wenn ich lese was ihr hier von euch gebt!
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.697
434
396
Das kannst du nicht, ich bin nicht fürs Militär und ja es wäre das beste es abzuschaffen,
doch was ist wenn wir uns nicht nur wie jetzt nicht verteidigen können und uns niemand besetzt und verteidigt?

Dann sind wir Ausgeliefert!

Wenn ein Militär dann nur zur Verteidigung und nicht um Kriege zu beginnen oder zu unterstützen!
 
Kommentar
  • :corona: