Wieder einer Tot durch Schweinegrippe-Impfung


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Genau aus diesem Grund lasse ich mich nicht impfen:

Ein 46-jähriger Mann aus Wuppertal ist einen Tag nach seiner Schweinegrippe-Impfung aus bisher ungeklärten Ursachen gestorben. Der Mann wurde tot von einem Kollegen gefunden.

Die Behörden ordneten die Obduktion an, um zu prüfen, ob der Mann allergisch auf den Impfstoff reagiert hatte.

Quelle: Welt.de

Mir gehts ohne Impfung auch prima, zumal die normale Grippe in meinen Augen weit verbreiteter und schlimmer ist, man drischt das aber nicht so wie die Schweinegrippe durch die Medien, weshalb sich auch nur wenige gegen die normale Grippe impfen lassen.