Sergio Ramos scheisst sich während des Spiels in die Hose


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
1 Mai 2007
4.702
434
396
In der 73. Minute verlässt Kapitän Sergio Ramos (31) beim Stand von 1:1 (Tore: 34. Ronaldo; 50. Ramis) den Platz,
geht in die Katakomben und kommt erst fünf Minuten später wieder.
Zidane hatte zuvor schon dreimal gewechselt und Real spielte in Unterzahl weiter.

Nach dem Spiel dann die gar nicht königliche Erklärung des Trainers:
„Sergio hat sich ein bisschen eingesch...!
Er ist auf die Toilette und nach ein paar Minuten wieder zurückgekommen."


Bei so einer kuriosen Auskunft konnte auch Zidane das Grinsen nicht ganz verbergen.

weiterlesen

:tränenlachen: :tränenlachen: :tränenlachen: Profis sind halt auch nur Menschen :lach:
 
  • :corona: