Polizei in Windeln zu G7 Gipfel??


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Ein Text aus den Kommentaren von der Seite Eliten & Politik - HARTGELD.com:

pol.png

[10:02] Der Bondaffe zu Elmau:

gestern hatte ich wieder ein paar Gespräche mit meinen Kontakten bei der Polizei. Ein Bekannter meinte dann es gäbe diverse Rundschreiben zum Event in Elmau, aber das hier war das Beste was ihm untergekommen sei. Ich habe es dann abgeschrieben. Leider habe ich den Absender nicht, aber das Schreiben ging an verschiedene Polizeipräsidien in Bayern:
"G7 Ausrüstung: Erweiterung der Mannausstattung, Trageversuch Inkontinenzeinlagen für Notdurftverrichtung im Einsatzraum
Sehr geehrte Damen und Herren,
....jedoch auch einen nicht vorhersehbaren Mangel an Entsorgungsmöglichkeiten im Einsatzraum. Dies betrifft im besonderen die geschlossenen Einheiten welche sich nach derzeitiger Einsatzplanung über Stunden in Bereichen abseits von Ansiedlungen aufhalten werden. Aufgrund der schwierigen Geographie der voralpinen Region ist auch das Aufstellen von Toiletten-Containern vielerorts nicht möglich. Für den Notfall sollen nun Inkontinenzeinlagen bzw. Erwachsenenwindeln vom Typ "Tena Lady" oder "Tena Man" angeschafft werden. Aufgrund der zeitlichen Enge zum Einsatzbeginn wird ein verkürzter Trageversuch auf den Dienststellen durchgeführt. Es wird gebeten, entsprechend befähigte Beamtinnen und Beamte auf freiwilliger Basis bis Ende KW 21 an das Präsidium zu melden."
Mir würde jetzt allerhand einfallen das zu kommentieren. Aber dann bin ich morgen noch nicht fertig. Mögen sich die HG-Leser selbst ein Bild von diesem Sch..... machen. "Obama, Du kannst kommen! Tena Lady und Teny Man sind einsatzbereit!"

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ist das denen Ihr ernst?? Ich würd ins Gebüsch Pinkel mir vollkommen egal,
eine Windel auf keinen fall!