Pizzasuppe


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
8 Mai 2007
228
1
84
43
Pizzasuppe (Zubereitungszeit 15-20 min)

500g Mett
2 Zwiebeln
1 l Brühe
1 l Tomatenpüree
500 g. Champignons aus dem Glas ohne Saft
500 g Tomatenpaprika aus dem Glas ohne Saft
200g Sahneschmelzkäse
Pizzagewürz
Organo
Thymian
3 EL Tomatenketchup
1 Becher Sahne
Salz
Pfeffer
Tabasco

Mett und Zwiebeln anbraten. Brühe dazugeben. Tomatenpüree, Tomatenpaprika, Pilze und Schmelzkäse dazugeben; aufkochen und etwas köcheln lassen. Mit Pizzagewürz, Oregano, Thymian, Ketchup, Sahne, Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken.

Ich hab es nur mit dem Pizzagewürz, Salz, Pfeffer und Tabasco gewürzt, denn die anderen Gewürze sind ja in dem Pizzagewürz drin.

Ich hab außerdem doppelte Menge gemacht und hatte 12 Gäste und es war fast alle. Also rechne lieber ein bissel mehr.

Ansonsten Guten Appetit falls Du es ausprobierst.

Ach so, falls Du Kühlmöglichkeiten hast, würde ich die Suppe einen Tag vorher kochen, denn dann schmeckt sie erst richtig und ist gut durchgezogen. Wir haben nämlich den Rest den nächsten Tag gegessen und das war noch besser.