Offiziell Kino.to's Neue Domain KinoX.to


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Nun ist es Amtlich, die Webseite Kino.to ist wieder Online, erreichbar unter kinoX.to.

Dazu eine Nachricht:

„Liebe GVU, Filmindustrie und Staat: Denkt ihr wirklich ihr könnt uns stoppen nur weil ihr haufenweise Geld habt?“, steht etwa auf der Homepage. „Wir wollen euch nicht. Das Internet will euch nicht. Keiner will euch. Alles was wir wollen ist Freiheit und das für JEDEN!“

„Liebe GVU, Filmindustrie und Staat: Denkt ihr wirklich, ihr könnt uns stoppen, nur weil ihr haufenweise Geld habt?“ Sie fragen: „Wie kann es sein, dass harmlose Webseitenbetreiber auf eine Stufe mit Mördern und Vergewaltigern gestellt werden? Merkt ihr überhaupt noch was in eurem Wahn? Für was finanzieren wir euch jeden Monat? Damit ihr uns verarscht?!“

Is schon der Hammer das man als Webseiten Besitzer gleich gestellt wird :vogel:

--- Du kannst auf deinen Beitrag erst nach Ablauf von 10 Minuten Antworten! ---

Kino.to ist unter kinox.to zurück, doch die Webseite ist derzeit schwer erreichbar. Offenbar halten die Server dem Ansturm durch die mediale Berichterstattung nicht stand. Auf den ersten Blick lässt sich feststellen, dass das Streamingportal ein deutlich kleineres Angebot hat.