Neuer Fehlercode 451 - Die gängigsten Fehlercodes


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
1 Mai 2007
4.697
434
396
Für die Vergabe solcher Codes ist die "Internet Engineering Steering Group" zuständig, die diverse Standards und Richtlinien für das Internet regelt. Dazu gehören auch die über 60 Internet-Fehlercodes.

Dabei ist die Bezeichnung Fehlercode eigentlich falsch,
denn diese "HTML-Statuscodes" gibt es auch für Vorgänge, die nichts mit Fehlern zu tun haben:
zum Beispiel für die Umleitung von Inhalten auf einen neuen Server oder den erfolgreichen Versand von Daten.

Statuscode 200 etwa bedeutet, dass alles einwandfrei funktioniert hat.
Die Fehlermeldungen sind in den 400er- und 500er-Codes zusammen gefasst.

Hier die wichtigsten Fehlermeldungen, die einem im Surf-Alltag begegnen:

fehlercode.png
 
  • :corona: