Mit dem Fuss weg gestumpt? Persönliche Strafe?


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
1 Mai 2007
100
33
146


Ich würd auf Freistoß entscheiden und keine Persönliche Strafe.
Er tritt ja nicht sondern stumpt und macht er das
mit der Hand oder dem Arm sagt keiner was.​
 

Anhänge

  • 1478893645022.mp4
    1,8 MB · Aufrufe: 399
5 Oktober 2012
425
57
146
39
Das Video geht nur unter Google Chrome, nur mal so am Rande erwähnt.

Zum Video also ich wäre für Freistoß und mehr nicht. Es ist ein Foul, nicht wirklich böse eine kurze Ansprache reicht da.
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.702
434
396
Nun ich bin Schiedsrichter und hätte genauso gehandelt wieder Schiedsrichter bei dem Spiel.
Was der gefoulte macht ist bereits Unsportlich leider nicht verboten,
doch schau mal richtig er setzt an und stumpt nach vorne ein tritt ist das nicht sonst natürlich :rot:!
 
Kommentar
  • :corona: