Hartz-IV-Bezüge könnten steigen


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Bundessozialministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant bei der notwendigen Hartz-IV-Reform einem Medienbericht zufolge eine Neuordnung der Leistungen - dies könnte Empfängern mehr Geldbringen. Wie das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ berichtet, soll die bisherige Kopplung der Sätze an die Rentenentwicklung aufgegeben werden. Wie sich die Bezüge in Zukunft entwickeln, werde dann je zur Hälfte von der Entwicklung der Nettolöhne und der Inflation abhängen.

mehr zu dem Thema

Alleinstehende Erwachsene sollen mehr Geld erhalten. Ab 400 € angeblich.
Haushalte mit Kindern sollen dagegen nicht mehr Geld bekommen sondern Gutscheine für diverse sachen wie Sportvereine usw. genauso soll das Schul-essen direkt gezahlt werden.

Mal sehen was wirklich kommt ...