Gedenken an Dresden 13.02.1945


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
5 Oktober 2012
425
57
146
39
dresden.png


Unvergessen schwerste Kriegsverbrechen in Dresden am 13.02.1945 mit über 200.000 Toten.... durch die Alliierten :arrg:

dresden1.jpg

Heute ist der Jahrestag zum 74 male... :facebook-smilie-(8):
nie sollte man das vergessen und nie wieder sollte das passieren!!!​
 
1 Mai 2007
4.704
434
396
Darmstadt wurde ein halbes Jahr zu vor dem Erdboden gleich gemacht...
 
Kommentar
8 August 2018
57
3
34
35
  • Gefällt mir
Wertungen: 1 user
Kommentar
1 Mai 2007
4.704
434
396
Nun die Zahlen wird man nicht mehr genau nachvollziehen können,
Fakt ist das die Angriffe auf Dresden, Berlin, Hamburg, Darmstadt und all die anderen Deutschen Städte Kriegsverbrechen waren!
Kriegsverbrechen die bis heute einfach so unter den Tisch gekehrt wurden von den waren Verursachern des 2 Weltkriegs
nämlich vor allem England und natürlich der USA der heut größten Terrorvereinigung der Welt!

Es hat niemand aus den beiden Weltkriegen gelernt, höchstens die USA wie man am besten alle Staaten platt macht...
eins ist jedoch klar hätten unsere Vorfahren nicht so gegen die Zerstörung Deutschlands gekämpft würde es uns
alle gar nicht geben und deshalb ist ein Gedenken mehr als nur gerechtfertigt!
Sie mussten sterben damit wir Leben können, ich bin jedem Dankbar dafür auch wenn wir
wahrscheinlich bis auf alle Ewigkeit unter Besatzung der USA stehen....
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.704
434
396
Naja das sind die Zahlen der Alliierten, diese halte ich für absurd.
Man hat 600.000 Menschen nach Dresden vertrieben und dann Bombadiert... die Zahl von um die 200.000 halte ich schon für Realistisch.
Ein bsp heute noch heisst es von den Alliierten Deutschland wäre schuld am 2 Weltkrieg,
dabei ist längs bekannt das es England, USA und vor allem Polen war die diesen Krieg ausgelöst haben,
Hitler wollte nie Krieg das ist deutlich belegt!
Ein weiteres bsp Terroristen haben das WTC Angegriffen, dabei ist längst klar das die Türme gesprengt wurden.

Der Sieger schreibt die Geschichte und dieser schreibt nie die Wahrheit!
 
Kommentar
  • :corona: