Fragen zur Altersarmut


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
3 Juli 2018
163
6
84
Hallo, Leute! Ich studiere Soziologie und eine meiner Aufgaben für die Zwischenprüfung besteht darin, mich mit soziologischen Fragen zur Altersarmut zu beschäftigen. Dann muss ich einen Bericht über all diese Dinge schreiben. Da mein Wissen über dieses Thema begrenzt ist, habe ich beschlossen, es auf diese Plattform zu bringen. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir Informationen zu diesem Thema geben könntet, damit ich meine Aufgabe erfolgreich erledigen kann.
 
26 Juli 2018
93
1
34
33
Hey, Altersarmut ist in der Tat ein sehr häufiges und heikles Thema, über das man diskutieren kann. Wie du vielleicht weißt, ist das deutsche Rentensystem vom finanziellen Kollaps bedroht. Das bedeutet, dass das durchschnittliche Renteneintrittsalter zu niedrig ist und das Wirtschaftswachstum zu schwach ist. In ein paar Jahren wird sich die Situation deutlich verschärfen. Ich kann dir keine genauen Statistiken oder Zahlen liefern, aber du kannst selbst recherchieren oder diese Website besuchen, die einige Methoden zum Schutz der Altersarmut anbietet: Schutz vor Altersarmut: Diese Anlageformen helfen . Tatsächlich sind dort einige interessante Punkte aufgeführt, die viele von uns für die nahe Zukunft in Betracht ziehen sollten. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Viel Glück bei deinen Zwischenprüfungen und versuche, in nächster Zeit einige Wege aus der möglichen Altersarmut zu finden.
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.678
427
396
Nun ich denke das Altersarmut jeden betreffen wird wenn nicht bald mal was geändert wird.
Mieten sind viel zu hoch, statt m2 sollte mal es einen Preis pro Zimmer geben zb 75 €.
Genauso die Nebenkosten, Strom und Gas sind bald nicht mehr bezahlbar ebenso Benzin.
Auch die Lebensmittelpreise sind einfach zu hoch!

Insgesamt sind die Ausgaben höher als die Einnahmen, Harzt4 oder bis Hartz 10 wird jeden von uns treffen..
Solange es keine Regierung gibt die Änderungen fürs Volk und nicht für sich selbst machen!
 
Kommentar