Ernährungsumstellung


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
16 Oktober 2021
5
0
4
35
Hi, ich habe in den letzten Monaten zugenommen, da ich nur noch zuhause bin und kaum rausgehen. Zwar habe ich angefangen zuhause zu trainieren, aber einen großen Effekt sehe ich noch immer nicht. Ich überlege nun eine professionelle Ernährungsumstellung zu machen und mir einen Ernährungsberater zu suchen. Hat es jemand von euch schon gemacht? Wie sind die Erfahrungen??
 

Konnie

Regelmäßiges Training ist zwar super, aber ohne Ernährungsumstellung geht da nichts mit dem Abnehmen, denn besonders wenn es darum geht, muss man beides gut abstimmten. Die Ernährung sollte gesund und ausgewogen sein und dabei kann man sich auf jeden Fall von einem Ernährungsberater unterstützen lassen. Unter Fitness Rheinfelden kann man mehr darüber erfahren. Beim Training ist es meiner Meinung nach nur wichtig regelmäßig was zu tun, aber wer mag, der kann sich da auch einen Trainier holen und mit ihm einen Trainingsplan erstellen.
LG
 
Kommentar
  • :corona: