Deutschland gegen US-Atombomben machtlos


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Deutschlands Regierungskoalition ist mit ihren Plänen, die zahlreichen US-Atombomben auf deutschen Territorium zu entfernen, gescheitert.

Ein neues Desaster für die schwarz-gelbe Koalition. Die USA weigern sich beharrlich, ihre in Deutschland stationierten Atombomben zu entfernen. Dies hatte die Koalition stets gefordert.

In einem Interview mit der "Rossijskaja Gaseta" erklärte die Bundestags-Expertin von der FDP Elke Hoff,"es stehe nicht in der Macht Deutschlands, den Abzug der Atombomben auf seinem Territorium zu forcieren".

Das Deutsche Volk muss nun erneut feststellen, dass ihr Land 67 Jahre nach Kriegsende immer noch keine Souveränität hat und es weiterhin, wie es der ehemalige Bundeskanzler Kiesinger ausdrückte, ein "Protektorat der USA" ist, dass sich dem Willen der Siegermächte des letzten Weltkrieges bedingungslos und sklavisch bis zum heutigen Tage beugen muss.

Artikel Original: Schweiz Magazin - Das Schweizer Nachrichten online Magazin - Deutschland gegen US-Atombomben machtlos

Wieder ein Beweis das ein Teil des Deutschen Reiches Besetzt ist
und die BRD kein Staat ist!