Der 2. Weltkrieg ist nicht beendet!! Wir sind im Krieg!


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Alles steht momentan für Krieg gegen Syrien ...
Syrien soll Angeblich einen Giftgas Anschlag am eigenen Volk gemacht haben ...!

Ich behaupte das es entweder die Rebellen waren
oder die CIA sprich die Amerikaner mal wieder selbst :lehrer:

Das wir Deutsche uns immer noch im 2 Weltkrieg befinden sollte jedem klar sein
den wir haben nur einen Waffenstillstand mit folgenden Staaten:


China 1936/1937 bzw. seit 09.12.1941

von Japan angegriffen bzw. Kriegserklärung an Deutschland,
aber seit 1940 projapanische Marionettenregierung in Nanking,
die 1941 dem Antikominternpakt beitrat.

Polen seit 01.09.1939 bzw. 11.12.1941

von Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen;
von Sowjetunion ohne Kriegserklärung angegriffen; Kriegserklärung an Japan durch Exilregierung;
im späteren Kriegsverlauf kämpften die Exiltruppen an der West- sowie Ostfront

Großbritannien seit 03.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland infolge des Beistandspaktes mit Polen.

Frankreich seit 03.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland infolge des Beistandspaktes mit Polen.

Australien seit 03.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland als Benutzer des Britischen Commonwealth.

Indien seit 03.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland als Benutzer des Britischen Commonwealth.

Neuseeland seit 03.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland als Benutzer des Britischen Commonwealth.

Südafrikanische Union seit 06.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland als Benutzer des Britischen Commonwealth.

Kanada seit 10.09.1939

Kriegserklärung an Deutschland als Benutzer des Britischen Commonwealth.

Sowjetunion (Russland) seit 17.09.1939 bzw. seit 22.06.1941 bzw. seit 08. 08.1945

Einmarsch in Polen; von Deutschland angegriffen,
eine Kriegserklärung erfolgt nicht;
Kriegserklärung an Japan.

Norwegen am 09.04.1940

seit Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen.

Belgien seit 10.05.1940

von Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen.

Luxemburg seit 10.05.1940 bzw. am 15.01.1942

von Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen;
Kriegserklärung durch Exilregierung.

Niederlande seit 10.05.1940

von Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen.

Griechenland seit 28.10.1940 bzw. seit 06.04.1941

von Italien bzw. Deutschland angegriffen.

Jugoslawien seit 06.04.1941

von Deutschland ohne Kriegserklärung angegriffen.

Tuwinische Volksrepublik seit 25.06.1941

Kriegserklärung an Deutschland (großer sowjetischer Einfluss);
tuwinische Einheiten kämpften in der Roten Armee.

Vereinigte Staaten seit 07.12.1941 bzw. seit 11.12.1941

von Japan angegriffen (Kriegserklärung erfolgt am 8. Dezember)
bzw. Kriegserklärung Deutschland.

Philippinen seit 08.12.1941 bzw. seit 14.06.1942

von Japan angegriffen bzw. Kriegserklärung an Deutschland
(selbstverwaltete US-Kolonie bis 1946),
aber projapanische Marionettenregierung Laurel im Antikominternpakt.

Costa Rica seit 08.12.1941 bzw. seit 13.01.1942

Kriegserklärung an Japan bzw. Italien (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Guatemala seit 09.12.1941 bzw. seit 11.12.1941

Kriegserklärung an Japan bzw. an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Kuba seit 09.12.1941 bzw. seit 12.12.1941

Kriegserklärung an Japan bzw. an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Panama seit 09.12.1941 bzw. seit 16.01.1942

Kriegserklärung an Japan bzw. an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Tschechoslowakei seit 09.12.1941 bzw. seit 17.12.1941

Kriegserklärung der Exilregierung an Dreimächtepaktstaaten;
Exiltruppen kämpften an der Ostfront und an der Westfront.

Dominikanische Republik seit 11.12.1941

Kriegserklärung an Dreimächtepaktstaaten (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

El Salvador seit 12.12.1941

Kriegserklärung an Dreimächtepaktstaaten (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Haiti seit 12.12.1941

Präsident Élie Lescot erklärt: „Haitianische Bombenflugzeuge werden den Himmel
über Tokio und Berlin durchpflügen und Terror säen
unter der und deutschen und japanischen Bevölkerung.“,
an keinen Kämpfen beteiligt,
Haiti besaß nur eine einstellige Zahl an veralteten militärischen Fahr- und Flugzeugen.

Honduras seit 12.12.1941

Kriegserklärung an Dreimächtepaktstaaten (amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Nicaragua seit 12.12.1941

Kriegserklärung an Dreimächtepaktstaaten (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Mexiko seit 22.05.1942

Kriegserklärung an Deutschland (US-Einfluss);
mit Lufteinheiten des Escuadrón Aéreo de Pelea 201 1945 im Pazifik beteiligt.

Brasilien seit 22.08.1942 bzw. seit 06.06.1945

Kriegserklärung an Deutschland bzw. Japan,
aktive Kriegsteilnahme an der Italienischen Front mit der Força Expedicionária Brasileira.

Äthiopien seit 01.12.1942

Kriegserklärung an Deutschland;
war bis 1941 von Italien besetzt.

Irak seit 16.01.1943

Kriegserklärung an Deutschland;
April 1941 prodeutscher Putsch, der von den Briten niedergeschlagen wird.

Bolivien seit 07.04.1943

Kriegserklärung an Deutschland und Japan;
liefert den Alliierten verbilligtes Zinn, an keinen Kämpfen beteiligt.

Iran seit 09.09.1943 bzw. seit 01.03.1945

Kriegserklärung an Deutschland bzw. Japan;
wurde 1941 von der Sowjetunion (im Norden) und Großbritannien besetzt
(→ Anglo-Sowjetische Invasion Irans).

Kolumbien seit 27.11.1943

Kriegserklärung an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Liberia seit 27.01.1944

Kriegserklärung an Deutschland;
an keinen Kämpfen beteiligt.

Ecuador seit 02.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland und Japan
(erst nach politischem Druck aus den Vereinigten Staaten);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Paraguay seit 08.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland und Japan (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Peru seit 12.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland und Japan (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Chile seit 14.02.1945 bzw. 16.02.1945

Kriegserklärung an Japan bzw. an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Venezuela seit 16.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland (großer amerikanischer Einfluss);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Uruguay seit 23.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland (erst nach politischem Druck aus den Vereinigten Staaten);
an keinen Kämpfen beteiligt.

Türkei seit 23.02.1945

Neutralität während des Krieges.
Im Februar 1945 Kriegserklärung an Deutschland und Japan,
zu einem Eingreifen im Krieg kommt es jedoch nicht.

Ägypten seit 26.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland nachdem prodeutsche Regierung 1942
von Briten gestürzt worden war,
zudem wurde 1941 und 1942 auf ägyptischem Boden gekämpft.

Syrien seit 26.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland;
zuvor 1941 von den Freien Franzosen und Briten besetzt.

Libanon seit 27.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland;
zuvor 1941 von den Freien Franzosen und Briten besetzt.

Saudi-Arabien seit 28.02.1945

Kriegserklärung an Deutschland;
an keinen Kämpfen beteiligt.

Argentinien seit 27.03.1945

Kriegserklärung an Deutschland und Japan (großer amerikanischer Einfluss)
war vorher aber zumindest nicht antideutsch;
an keinen Kämpfen beteiligt.


Verzeiht mir wenn ich einen Staat vergessen habe!


Schauen wir uns mal die Rot markierten Staaten an:

Syrien, Libanon, Liberia, Türkei, Irak, Iran werden von Deutschland immer wieder als Terror Staaten genannt ...

Die Vereinigte Staaten von Amerika, Russland, Großbritannien, Frankreich und Polen diese Staaten halten uns heute noch besetzt!!

So wenn nun die Amerikaner, Engländer und Franzosen sprich die Nato Syrien angreift bekommt Syrien die Unterstützung von Iran, Russland und nicht zu vergessen auch China und eventuell noch andere Staaten ...!!

Für uns im Deutschen Reich kurz Deutschland genannt hat das
Riesen Auswirkungen da wir uns mit allen Staaten immer noch im Krieg befinden!!!!
Jeder von denen kann uns ohne jeglichen Grund sofort, jeder Zeit
und überall angreifen :ohh:

Die Deutsche Wehrmacht existiert nicht mehr ...
die Sogenannte Deutsche Bundeswehr wird uns kaum verteidigen können ...

Was passiert mit Deutschland dem Deutschen Reich wenn wir angegriffen werden?
Wer verteidigt uns?

Den ob wir es wollen oder nicht wir sind im Krieg bevor Syrien angegriffen wird ...

Die Bundespolitiker u.a. Kohl, Genscher, Schäuble, Merkel, Steinbrück usw wollen keinen Friedensvertrag!! :wand:

Wer hilft dem Deutschen Volke dem 2.Weltkrieg zu beenden??

Niemand hat das Recht einen anderen Staat anzugreifen!!