Bahnt sich ein Zwei-Fronten-Krieg an?


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
1 Mai 2007
4.678
427
396
Solangsam gehts da unten richtig zur sache :bang:

Nun mich offenbar auch schon der Libanon mit ... mal schauen wann der Iran eingreift ...

Dann wird es höchste Zeit für die Amis da mal endgültig für Ruhe zu sorgen :nunu:
 
7 Januar 2009
195
0
79
61
AW: Bahnt sich ein Zwei-Fronten-Krieg an?

... höchste Zeit für die Amis ...

Gibts da denn ÖL - würde sich für die Amis der Aufwand lohnen?

Nur mal so bissl ketzerisch gefragt :maul:
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.678
427
396
AW: Bahnt sich ein Zwei-Fronten-Krieg an?

Gibts da denn ÖL - würde sich für die Amis der Aufwand lohnen?

Nur mal so bissl ketzerisch gefragt :maul:

Ich glaub nicht das es den Amis ums Öl geht,
grad was den Iran betrifft :lehrer:

Ich möchte nicht warten bis der Iran eine Atombombe hat ... den dann könnte es zu spät sein.

Die Einzige Macht auf der Welt die für Ruhe sorgen kann sind nunmal die Amis!
 
Kommentar
7 Januar 2009
195
0
79
61
AW: Bahnt sich ein Zwei-Fronten-Krieg an?

Die Einzige Macht auf der Welt die für Ruhe sorgen kann sind nunmal die Amis!

Ich glaube nicht, dass es so einfach ist.

Die Amis haben immer Kapital aus ihren Beutezügen gezogen.

Sicher, die Kriegsführung ist teuer, sauteuer - aber wirtschaftliche Gewinne werden aus den Kriegen nunmal fast immer gezogen.

Aber vergessen wir nicht die anderen Atommächte - und die machen mir eigentlich noch mehr Angst wie der Iran.

Alle Fanatiker machen mir Angst. Sie kennen keine Angst, keine Grenzen, kein Mitleid.

Die Amis werden diese Krieg nicht allein führen bzw. beenden - da hängen sich ettliche Andere hinten dran - egal auf welcher Seite.

Dann gibt es kein Zurück mehr.

Ich persönlich hoffe, die Amis halten sich noch raus - ich gebe die Hoffnung auf einen Frieden nicht auf.

Nenn mich Träumerle - aber so bin ich.
 
Kommentar
1 Mai 2007
4.678
427
396
AW: Bahnt sich ein Zwei-Fronten-Krieg an?

Die Lage spitzt sich zu wenn wirklich der Iran hinter den Angriffen aus dem Libanon steckt & dann auch noch Israel Angreifen sollte ...
dann ist schluss mit lustig ich zitiere mal die "Neue Außenministerin" Mrs. Clinton (vor ein paar Monaten im falle eines Angriffst auf Israel):

Auf eine Frage nach ihrer Reaktion in diesem Fall sagte Clinton
am Dienstag im TV-Sender ABC:
„Wenn ich dann Präsidentin bin, werden wir den Iran angreifen,
das müssen die Iraner wissen.“
Sie fügte hinzu: „Wir wären in der Lage, sie (die Iraner) komplett auszulöschen.“


Das hört der Iran bestimmt nicht gern ... doch Terroristen sollten
wissen nicht sicher Leben zu können :lehrer:
 
Kommentar