souverän


    • ** Lieber Gast, schön das du hier her gefunden hast **

      Das erwrarte Dich bei uns:

      ** Absolute "Freie Meinungsäußerung" / Echte Meinungen ohne Zensur!! **

      Bereichere uns mit deiner Meinung und deinen Diskussionen.

      Neu Erstelle Themen und entscheide selbst welche Benutzer es sehen und Antworten können.

      Bewerte mit verschiedenen Emojis Themen, Beiträge, Kommentare, Bilder oder Pinnwand Nachrichten.

      Gründe deine Eigenen Gruppen und Verwalte Sie als Moderator.

      Erstelle deine Eigene Bilder Galerie und zeig uns deine schönsten Schnappschüsse.

      Führe nette Gespräche mit mehreren Personen in einer Unterhaltung.

      Teile uns auf der Pinnwand mit was du möchtest.

      Keine Werbung!
  • ** Hinweis bezüglich dem Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 ** Lange haben wir uns zurückgehalten, da allerdings überall die Zensur zuschlägt haben wir nun einen Bereich eröffnet, in dem Ihr euch Unterhalten könnt ohne jegliche Zensur.
    Coronavirus SARS-CoV-2 - Covid19 Bereich >>> klick <<<
  1. Neelixya

    Auch Japan will Souverän werden wie das Deutsche Reich

    Siebzig Jahre nach Beendigung des Zweiten Weltkriegs weigert sich die Bevölkerung vonOkinawa, die ständige Militärpräsenz der Vereinigten Staaten von Amerika auf ihrer Insel länger hinzunehmen und fordert mit dem vollständigen Abzug der U.S.-Truppen die Souveränität von 1972 zurück. Die...
  2. Neelixya

    Deutschland ist nicht souverän, die Macht über Europa liegt in Washington

    3sat-Auslandsjournal-Interview mit russischem Abgeordneten Wjatscheslaw Nikonov über aktuelle Situation der Beziehungen zwischen Russland und dem Westen. Nikonov sagt die russische Sicht in Klartext aus: Deutschland und Europa sind nicht souverän in den Augen der russischen Politik. Quelle...
  3. Neelixya

    Deutschland Souverän? - Deutschland zahlt Millionen für US-Militär!

    Von wegen Souverän!! Deutsch-amerikanische Zusammenarbeit: Verteidigungsminister de Maiziere (CDU) mit einem ranghohen US-Militär (Quelle: dpa)Das US-Militär kostet den deutschen Steuerzahler nach Recherchen der "Süddeutschen Zeitung" mehrere hundert Millionen Euro. Auf Grundlage eines...